Im Jahr 2010 konnte die Gemeinde Schlitters das Kultur- und Veranstaltungszentrum feierlich einweihen. Die Mehrzweckhalle verfügt über sämtliche technischen Voraussetzungen, Licht- und Tonanlage, Beamer und Leinwand, motorisierter Vorhang und vieles mehr. Der Saal ist mittels Vorhang teilbar und bietet sich daher auch für kleinere Veranstaltungen an. Der asphaltierte Vorplatz ist mittels Planensystem komplett überdachbar. Bei offenen Rolltoren steht die doppelte Fläche wetterfest zur Verfügung. Natürlich verfügt das Veranstaltungszentrum auch über moderne Sanitäranlagen, eine Küche mit Kühlzellen und Schanksystem. Die Halle ist beheizbar und ganzjährig nutzbar. Eine abtrennbare Bar ist ebenso Teil des Veranstaltungszentrums.

Im Kulturzentrum finden auch die Theateraufführungen der Dorfbühne Schlitters, sowie die Platzkonzerte der Bundesmusikkapelle Schlitters statt. Für Konzerte, Bälle, Vorträge und vieles mehr ist das Veranstaltungszentrum ideal geeignet. Anfragen zwecks Anmietung des Veranstaltungszentrums richten sie bitte an die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Schlitters.


Informationen zum Kulturzentrum :

verfügbare Sitzplätze ohne Trennvorhang:
300 Theaterstühle
40 Biertischgarnituren (ca. 320 Personen)

verfügbare Sitzplätze mit Trennvorhang (z.B. für Theateraufführungen):
ca. 200 Theaterstühle
ca. 20 Biertischgarnituren (ca. 160 Personen)

Innenfläche:
ca. 21,50m lang
ca. 12,70 m breit =>273,05m²
mittlere Höhe 5,00m  (höchster Punkt 5,82 m)

Bühne:
8,1 m tief
12,7 m breit => 102,87 m²

Zusatzbühne :
7,0 x 8,0 m = > 56 m²


Zum Seitenanfang